SPD Waltershausen

„Fröbel“ Kindertagesstätte Ibenhain wird generalsaniert

Soziales


Dr. Werner Pidde hilft bei den Jüngsten.

Pidde besuchte Kinder im Ausweichquartier

„Das Kita-Gesetz bedarf dringender Korrekturen“, stellt Dr. Werner Pidde nach seinem Besuch in der Integrativen Kindertagesstätte Ibenhain fest. Die Landesregierung hat die Personal- und Sachkostenzuweisungen für die Kindertagesstätten enorm gekürzt, aber den Kolleginnen einen enormen Bürokratieberg aufgebürdet. „Das ist ein Zeitaufwand der zur Betreuung der Kinder besser eingesetzt wäre“, so der Landtagsabgeordnete.

Dagegen sieht der SPD-Politiker gute Ansätze in dem seit Juli verbindlich eingeführten Thüringer Bildungsplan von 0 bis 10 Jahren. „Die Fröbel-Kindertagesstätte hat mit sehr viel Engagement und Einsatz durch die Erzieherinnen erstmals einen Bildungsrahmen entwickelt, der konsequent von der Perspektive des Kindes ausgeht und die Entwicklung von Beginn an betrachtet.“, betonte die Leiterin Ute Spittel. Für die Umsetzung des institutionsübergreifenden Bildungsplans muss aber genügend Personal vorhanden sein.
„Alle Anträge für Krippenplätze wurden bisher realisiert und wir haben durch Arbeitszeitkonten flexibel auf Schwankungen bei der Kinderzahl reagieren können.“, berichtet Amtsleiter Harald Schleicher.
Vor dem Umzug in das gegenwärtige Ausweichobjekt in die GutsMuths Grundschule hat die Stadt Waltershausen über 70.000 € für nötige Renovierungsarbeiten investiert. Dadurch wurden die Aufenthaltsräume und Sanitäranlagen für die Zeit der vorübergehenden Unterbringung auf ein gutes Niveau gebracht.

Klein
Pers. Referent

 
 

Homepage Werner Pidde

 

Besucher-Zähler

Besucher:2769405
Heute:82
Online:2
Wir danken für Ihren Besuch.
 
				
 

www.spd.de

 

SPD Thüringen

 

SPD- Kreisverband Gotha

 

Stadthomepage Waltershausen

 

Kontakt

Ortsvereinsvorsitzender

Webmaster

Fraktionsvorsitzender

SPD-Regionalbüro
Mitte-Westthüringen
Marienstr. 57
99817 Eisenach
Tel./Fax:03691 203668
E-Mail_SPD-Regionalbüro
 
		
 

Für uns im Kreistag und Landtag

 

SPD-Kreistagsfraktion Gotha

 

Waltershäuser Bote Online

 

SPD-Terminkalender

Alle Termine öffnen.

25.04.2014, 17:00 Uhr Wahlkampfauftakt
Zum Start in die heiße Phase des Wahlkampfes werden wir Unterstützung von unserer Sozialministerin Heike Taubert b …

28.04.2014, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr 24 Jahre Aufbau Ost: Wo steht der Osten heute?
Die SPD-Bundestagsfraktion lädt zur Diskussionsrunde mit der Ost-Beauftragten der Bundesregierung Iris Gleicke und d …

29.04.2014, 17:30 Uhr - 20:00 Uhr SPD-Landesvorstand

29.04.2014, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr „Arbeitsfalle“
Im Vorfeld des 1. Mai zeigen die Friedrich-Ebert-Stiftung und der DGB den Film der Drehbuchautorin Beatrice Meier mi …

Alle Termine

 

Jusos im Landkreis Gotha

 

Mitmachportal der SPD

 

Link zum Spitzenkandidaten

 

Mitmachen, Mitreden, Mitgestalten

 

Für Mindestlohn

 

Vorwärts Online


 

WebSozis

 

Aktuelle Nachrichten

08.04.2014 07:58
BSI-Sicherheitstest.
Zu dem jetzt bekannt gewordenen Fall von großflächigem Identitätsdiebstahl bietet das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) jetzt einen Sicherheitstest zur Überprüfung von E-Mail-Adressen an. Zum Test

Petra Kammerevert MdEP schreibt in einem Gastbeitrag für blogs.spdfraktion.de Etappensieg der Sozialdemokraten für Netzneutralität in Europa Mehrheitlich hat sich das Europäische Parlament in seiner Abstimmung am Donnerstag für eine gesetzliche Absicherung der Netzneutralität entschieden und ist damit wichtigen Anträgen der Sozialdemokraten gefolgt. Dabei ist es schon erstaunlich, wie sich die konservative Berichterstatterin in öffentlicher Debatte

02.04.2014 21:50
bundestag-digital.de stellt.
"5 Fragen an: Christina Kampmann (SPD)"

26.03.2014 08:13
Es sagte ?.
"Wir wollen nicht jeden zum Programmierer ausbilden, genauso wenig wie jeder Schüler Physiker oder Chemiker werden muss. Informatik darf sich aber nicht nur an besonders Interessierte richten, sondern muss als Teil der Allgemeinbildung begriffen werden.? Gesche Joost, Internetbotschafterin der Bundesregierung - Zum Artikel

Bei Netzpolitik.org fragt Markus Beckedahl, ob es sich wohl nochmal ändert, dass der sagenumwobene "Ausschuss für digitale Agenda? (#btada) nur hinter verschlossenen Türen tagt: Heute tagt zum dritten Mal im Bundestag der Ausschuss für digitale Agenda. Was da genau passiert können wir Euch über die Tagesordnung hinaus nicht sagen - trotz einer Presseakkreditierung. Denn die

Gastbeitrag zur Digitalisierung von Lars Klingbeil, netzpolitischer Sprecher der SPD in Tagesspiegel Online zur Computermesse Cebit. Dort fordert er eine neue digitale Infrastrukturpolitik, eine digitale Bildungsoffensive, mehr Gründergeist und vor allem eines: mehr Mut. -> Zum Artikel

Mit ihrem Leitsatz "Wir bewegen Arzberg? zeigen die oberfränkischen SPDler nicht nur wie man erfolgreich eine Stadt gestaltet, sondern setzen auch das Internet mit ihrem Auftritt in Bewegung. Aktuell und modern gestaltet hebt sich www.spd-arzberg.de besonders hervor. Vorsitzender Stefan Klaubert setzte für www.spd-arzberg.de ein individuelles Design um und beweist so, wie weit sich auch das

Was tun bei Abmahnungen? Wann darf man Fotos von anderen bei Facebook hochladen? Wie legal sind Filehoster? Was tut man gegen Cybermobbing? Die Broschüre "Spielregeln im Internet - Durchblicken im Rechtedschungel 1? von iRights.info und klicksafe.de behandelt diese und weitere Rechtsfragen im Netz. Jetzt ist sie in der vierten, auf den neuesten Stand gebrachten Auflage

25.02.2014 07:56
Es sagte ?.
"Eine verfassungskonforme Ausgestaltung der Vorratsdatenspeicherung kann es meiner Meinung nach deshalb nicht geben, weil diese in ihrem Kern bereits verfassungswidrig ist.? Christina Kampmann, Bundestagsabgeordnete der SPD im Rahmen der Bundestagsdebatte zur Vorratsdatenspeicherung

Weitere News