Willkommen bei der SPD in Waltershausen


Vielen Dank für Ihre Stimmen. Ihr Georg Maier

 

 

 

Der SPD-Ortsverein freut sich sehr Sie auf seinen Seiten zu begrüßen. Hier können Sie sich über unsere politische Arbeit in Stadt, Kreis, und Land informieren. Auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz. Fotos zu Veranstaltungen und Aktivitäten im >>>Fotoalbum

 

SPD Ortsvereinsmagazin erscheint 3 bis 4 Waltershäuser Boten im Druckformat für die Stadt und ihre Ortsteile, sowie im PDF- Format zum Download auf dieser Seite.

Zum Download des Waltershäuser Boten im Netz. Nr. 01 bis 77 und Wahl 2019 EXtrablatt(Bote76):

 

>>>Titelbildgalerie des Waltershäuser Boten mit Download

 

 

Neue Adresse des SPD Kreisverbandes Gotha:  www.spdgotha.de

 

Wahlergenisse unter Homepage:

Wahlen Thüringen

 

21.11.2019 in Ankündigungen

Mitgliederversammlung und Vorstandswahl der AG 60+

 
Ernst-Martin Stüllein, Kreisvorsitzender AG 60+

Einladung Mitgliederversammlung 28.11.2019

An die Mitglieder der AG 60plus des KV Gotha

Liebe Genossinnen und Genossen,

an dieser Stelle möchte ich zunächst allen recht herzlich danken, die den Landtagswahlkampf aktiv unterstützt haben. Wir, die Mitglieder der AG 60+ haben einen großen Anteil daran und es ist gelungen, dass unser Landkreis mit zwei Mandatsträgern im Thüringer Landtag vertreten sind.

Das sind die Genossen Matthias Hey, der das Direktmandat geholt hat und Georg Maier, der über die Landesliste als Abgeordneter im neuen Thüringer Landtag vertreten ist.

Auf Grund des komplizierten Wahlausgangs in Thüringen ist es momentan jedoch noch völlig unklar, ob es zu einer Regierungsbildung kommt, oder ob wir als Wähler zu Neuwahlen aufgerufen werden. Es bleibt also spannend in Thüringen. Aber nicht nur Thüringen braucht eine neue Regierung, auch wir als AG 60+ sind verpflichtet, alle zwei Jahre einen neuen Vorstand zu wählen.

Daher lade ich Euch ganz herzlich zur Mitgliederversammlung der AG 60+ mit anschließender Vorstandswahl recht herzlich ein.

Wann?

am Donnerstag, den 28.11.2019, 17:00 Uhr

Wo?

im Restaurant Gemeinschaftshaus "G-Haus" in 99867 Gotha, Goldbacher Str. 44

16.11.2019 in Parteileben

Gelungene Auftaktveranstaltung der neuen Gesprächsreihe „Publikum ins Podium“ in Waltershausen

 
Innenminister Georg Maier und Moderator der Veranstaltung Wilfrid Förster

Wie weiter nach der Landtagswahl? Dieser Frage sind die Waltershäuser Sozialdemokraten nachgegangen und haben am vergangenen Mittwochabend zu einer öffentlichen Diskussionsrunde eingeladen. Neben etwa 20 BürgerInnen aus Waltershausen, Leinatal und Gotha kam auch Georg Maier (SPD), frischgebackener Landtagsabgeordneter und amtierender Thüringer Innenminister in die „Süße Ecke“ am Waltershäuser Marktplatz. Christian Döbel (FDP) und Steffen Fuchs (B90/Die Grünen) hatten sich aus terminlichen Gründen entschuldigt.

Ähnlich wie bei sogenannten Open Space-Konferenzen diskutierten die Teilnehmer in drei Gruppen über verschiedene aktuelle Schlagzeilen zur Problematik der Regierungsbildung in Thüringen.  Die Ergebnisse wurden dann in großer Runde vorgestellt und konnten abschließend noch einmal von allen Anwesenden kommentiert werde

Georg Maier äußerte, dass er diese nicht ganz alltägliche Form einer öffentlichen Gesprächsrunde für sich persönlich als sehr bereichernd empfand. Die Gedanken, die an diesem Mittwochabend geäußert wurden, seien für ihn sehr hilfreich – so Maiers Resümee.

07.11.2019 in Ankündigungen

Wie weiter nach der Landtagswahl? SPD Waltershausen initiiert offene Diskussionsrunde

 

Am Mittwoch, den 13. November 2019, lädt die SPD Waltershausen alle interessierten Bürgerinnen und Bürger 19 Uhr in die „Süße Ecke“ (Bremerstraße 2, Waltershausen) zu einer offenen Diskussionsrunde ein.

 „Nach der Wahl in Thüringen scheint die Bildung einer neuen Landesregierung so schwierig wie noch nie. “Deutschland und die Welt schauen auf den Freistaat“, so Andreas Hellmund, der Vorsitzende der Waltershäuser Sozialdemokraten. Überregionale und internationale Medien spekulieren zurzeit über mögliche politische Konstellationen. Doch welche Wünsche, Hoffnungen und Erwartungen haben die Thüringer Bürgerinnen und Bürger? Dieser Frage möchte die Waltershäuser SPD nachgehen.

07.11.2019 in Kultur

Frauen in Revolutionen: 1918-1968-1989 / Ausstellung zur Frauenpolitik in Gotha

 

19. November 2019, 19.00 Uhr, Tivoli Gotha, Am Tivoli 3

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde des Gothaer Tivoli,

unsere langjährigen Kooperationspartner, denen wir außerordentlich dankbar sind, haben eine wunderbare Veranstaltung vorbereitet, zu der wir herzlich einladen.

Anlässlich des 30. Jahrestages der Friedlichen Revolution von 1989, der Bedeutung der 1968-Bewegung und des 100. Jahrestages der Einführung des Frauenwahlrechtes von 1919 würdigt das Gothaer Tivoli die epochalen Ereignisse mit einer Veranstaltung. Im Blickwinkel der Vorträge und einer Podiumsdiskussion steht das Engagement mutiger Frauen im Kampf für Frieden, Menschenrechte, Emanzipation und Gleichberechtigung bis heute. Zudem kann die einzigartige Ausstellung zu Gothaer Frauen in der Weimarer Republik "Nur 100 Jahre - die Aktualität von Frauenwahlrecht und Frauenpolitik in Gotha" der Kuratorin Judy Slivi und Arbeit und Leben Thüringen besichtigt werden.

https://www.fes.de/veranstaltung/veranstaltung/detail/239538

Flyer Veranstaltung:  https://www.spd-waltershausen.de/dl/Tivoli_Gotha_Frauen_in_Revolutionen_2019-11-19.pdf

 

25.10.2019 in Parteileben

Waltershäuser SPD will Ideen mit allen umsetzten.

 

Neuer Vorstand gewählt und Maier für den Bundesvorstand nominiert.

Auf der Mitgliederversammlung der SPD Waltershausen, am Donnertag, dem 24.10.2019, wurde nach zwei Jahren turnusgemäß wieder ein neuer Vorstand gewählt. Neben den Mitgliedern des bisherigen Vorstands, Andreas Hellmund (Vorsitzende), Rita Köhler (Schatzmeisterin), Lea Wölk (Beisitzerin) und Daniel Klytta (Beisitzer), stellte Michael C. Müller als stellvertretender Vorsitzender, sowie Ute Däberitz und Jörg Liebetrau als weitere Beisitzer zur Wahl. Alle Kandidaten wurden in ihren Funktionen mit großer Mehrheit gewählt.

Das Jahr 2019 stand bisher im Zeichen des Wahlkampfes. Der gewählte Stadtrat und Kreistag haben bereits ihre Arbeit aufgenommen. Am Sonntag wird nun der neue Thüringer Landtag gewählt. „Während der Wahlkämpfe konnten wir viele Gespräche führen und Ideen und Themen sammeln, die die Menschen unserer Stadt bewegen. Diese gilt es nun aufzuarbeiten." sagt der Andreas Hellmund, Vorsitzender der SPD Waltershausen. Auf der Agenda stehen die Wiederbelebung der Innenstadt, Radwege in die Waltershäuser Ortsteile, Verbesserung der Entsorgung von Grünschnitt, Wirtschaftsförderung, Klimaschutz und vieles mehr. "Es geht uns um die Erhaltung und Verbesserung der Qualität des Lebens in unserer Stadt." sagt Hellmund.

24.10.2019 in Allgemein

Fragerunde bei der Volkssolidarität Gotha

 
Georg Maier und Matthias Hey stellen sich den Fragen der Gäste

Zusammen mit Matthias Hey stelle ich mich bei der Volkssolidarität Kreisverband Gotha den Fragen der Besucher. Sehr kundiges Publikum, das gezielt und konkret fragt. Interessant, dass gerade die Älteren bei der Schul- und Bildungspolitik nachbohren.

27.09.2019 in Allgemein

Hier hängt der Kandidat noch selbst

 
PlakateWK2019_1

Sonntagmorgen in Waltershausen. Selbst ist der Mann. Noch 6 Wochen bis zur Wahl. Jetzt heißt es kämpfen. Das Direktmandat ist möglich!

11.09.2019 in Parteileben

Mein erstes Unterstützertreffen hat in Waltershausen stattgefunden!

 
1. Angrillen in Waltershausen

Für den anstehenden Wahlkampf brauche ich helfende Hände, die bei den zahlreichen Aktivitäten mit anpacken. Ich war begeistert, wie viele Mitglieder des Ortsvereins und weitere Sympathisanten gekommen sind.
Es gibt Auftrieb, ein motiviertes Team aus allen Altersgruppen hinter sich zu wissen.
In nächster Zeit wird es weitere Unterstützertreffen in Friedrichroda und Wölfis geben. Falls auch Du mir im Wahlkampf helfen möchtest, kannst Du mich gerne hier bei Facebook :
Georg Maier anschreiben.

11.09.2019 in Allgemein

Georg Maier: Nazis sagen Rechtsrock-Konzert in Themar ab

 
Erfurt , 281218 , Portrait Innenminister Georg Maier Foto: Bild13

Ich kann nicht verhehlen, dass ich mich sehr über die Absage freue. Geradezu ulkig finde ich die Begründung des Veranstalters, dass einige Bandmitglieder gesundheitliche Probleme hätten. Ich dachte immer die Nazis seien hart wie Kruppstahl. In Wahrheit ist es so, dass unsere Strategie gegen Rechtsrock aufgegangen ist.

Harte Auflagen und konsequentes Durchgreifen der Polizei haben den Neonazis den Spaß verdorben. So werden wir auch gegen das kleine Ausweichkonzert in Kloster Veßra vorgehen. Ich bin zuversichtlich, dass es in Thüringen keine weiteren großen Rechtsrockkonzerte mehr gibt. Mein Dank geht an dieser Stelle

auch an das Bündnis für Demokratie und Weltoffenheit Kloster Veßra. Nur mit Eurer Unterstützung war das alles machbar.

Hier der Link zum Artikel.

22.11.2019 in Allgemein von Matthias Hey

Gothaer SPD zeichnet Ehrenamt aus

 

Nun schon zum achten Mal steht am kommenden Mittwoch im Gothaer Tivoli der „Große Abend des Ehrenamtes“ auf dem Veranstaltungsplan der Gothaer Sozialdemokraten.

14.11.2019 in Allgemein von Matthias Hey

Bundestag stellt wichtige Weichen für Gotha

 

In der Sitzung des Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages wurden am Donnerstag wichtige Entscheidungen getroffen, die auch auf das Kulturgut der Residenzstadt Gotha große Auswirkungen haben. Darüber informiert Matthias Hey, Gothaer Abgeordneter des Thüringer Landtages.

07.11.2019 in Allgemein von Matthias Hey

Neuer Fraktionsvorstand in konstituierender Sitzung gewählt

 

In der konstituierenden Fraktionssitzung hat die neue SPD-Fraktion einen neuen Vorstand gewählt. Für den Fraktionsvorsitz wurde Matthias Hey im Amt bestätigt. Stellvertreter ist Lutz Liebscher, Parlamentarische Geschäftsführerin Diana Lehmann.

 

28.10.2019 in Allgemein von Matthias Hey

Gothaer SPD stellt weiter einziges Direktmandat im Land

 

Bei den Landtagswahlen am vergangenen Sonntag konnte die SPD Gotha ihr gutes Ergebnis von 2014 stimmenmäßig sogar noch weiter ausbauen und wird mit ihrem Kandidaten Matthias Hey weiterhin das einzige Direktmandat im Thüringer Parlament stellen.

24.10.2019 in Allgemein von Matthias Hey

Wahlabschluss im Gothaer Tivoli

 

Am kommenden Sonntag können die Wählerinnen und Wähler im gesamten Freistaat über die Zusammensetzung des Thüringer Landtages entscheiden.

Wenn um 18 Uhr die Wahllokale schließen, werden Kreis- und Stadtverband der SPD im Tivoli den Ausgang der Wahlen mitverfolgen. Darüber informieren Peter Leisner, Kreisvorsitzender der SPD, und Matthias Hey, Chef der Gothaer Sozialdemokraten.

23.10.2019 in Allgemein von Matthias Hey

Innenminister übergibt Lottomittel in Gotha

 

Am heutigen Mittwoch besuchte Thüringens Innenminister Georg Maier die Residenzstadt Gotha, und der Anlass dieses Arbeitsbesuches war ein sehr angenehmer: Im Gepäck hatte der Vertreter der Landesregierung einen Lottomittel-Bescheid für den Gothaer Tennissportverein.

18.10.2019 in Allgemein von Matthias Hey

Malu Dreyer besucht Gotha

 

Zu einer Stippvisite konnte Matthias Hey am heutigen Nachmittag Malu Dreyer empfangen - die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz und derzeitige kommissarische Vorsitzende der SPD besuchte den Landtagsabgeordneten und besichtigte mit ihm das Mehrgenerationenhaus in Gotha.

Kalender

Link zur Fahne der Waltershäuser Arbeiterbewegung

Fahne Waltershäuser Arbeiterbewegung

Fahne des Allgemeinen
Arbeiter-Vereins Waltershausen

Fahne war bevor sie nach Berlin kam,
bei der SPD Waltershausen

Termine

Alle Termine öffnen.

22.11.2019, 08:30 Uhr - 10:00 Uhr Koordinationstreffen Landesvorstand

22.11.2019, 14:00 Uhr - 15:00 Uhr Telefonschaltkonferenz Landesregierung

22.11.2019, 16:30 Uhr - 18:00 Uhr Sitzung Vorstand SPD-Ortsverein

23.11.2019, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Eröffnung Adventsausstellung

25.11.2019, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr Sitzung der SPD-Landtagsfraktion

25.11.2019, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr Bürgersprechstunde

25.11.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Pressegespräch

26.11.2019, 09:00 Uhr - 10:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst

26.11.2019, 11:00 Uhr - 15:00 Uhr Konstituierende Sitzung des Thüringer Landtages
Die gesamte Landtagssitzung ist in Echtzeit und Farbe auch im Internet zu verfolgen. Hier geht's lang (d …

27.11.2019, 09:00 Uhr - 10:00 Uhr Koordinationstreffen Landesvorstand

Alle Termine

Mitmachen-Mitreden-Mitgestalten

Kontakt

Ortsverein

Webmaster

Fraktionsvorsitzender

 

SPD-RegioService
Juri-Gagarin-Ring 158
99084 Erfurt

Telefon: +49 361 22844-44
Telefax: +49 361 22844-27

E-Mail: regioservice.thueringen@spd.de

 

Stadthomepage Waltershausen

webblinkWA2019

SPD- Kreisverband Gotha

Unser Landrat Onno Eckert

SPD-Kreistagsfraktion Gotha

Für uns im Kreistag und Landtag

georgmaier2019webbanner

Vorwärts

Besucher-Zähler

Besucher:2783349
Heute:2
Online:1

Wir danken für Ihren Besuch.

Jusos im Landkreis Gotha

SPD Thüringen

Landtagsfraktion

Landtagsfrakt2019

www.spd.de

Bundestagsfraktion

FES-Thüringen

Tivoli Gotha

Websozies

Aktuelle Nachrichten

20.11.2019 20:10 WIR WÄHLEN EINE NEUE SPITZE
Die Abstimmung läuft. Entscheide jetzt, wer uns in die neue Zeit führen soll. WER SOLL’S WERDEN? ENTSCHEIDE MIT! Deine Entscheidung. Deine Verantwortung. Bestimme bis zum 29. November, wer uns in die neue Zeit führen soll. Informieren auf https://unsere.spd.de/ablauf/

20.11.2019 19:10 Handelspolitik: 78 Prozent der Deutschen halten EU für durchsetzungsstärker als ihr Land allein
78 Prozent der Deutschen sind der Ansicht, dass die Europäische Union die Handelsinteressen ihrer Mitgliedstaaten besser verteidigt, als dies die Länder in Eigenregie leisten würden. Europaweit teilen 71 Prozent der Befragten diese Sichtweise. 67 Prozent der Deutschen und europaweit 60 Prozent der Bürger meinen, dass sie vom internationalen Handel persönlich profitieren. Zu diesen Ergebnissen kommt

20.11.2019 19:00 Starke Rechte für starke Kinder
Heute werden die Kinderrechte der Vereinten Nationen 30 Jahre alt. Für die SPD-Bundestagsfraktion ist das ein guter Anlass, für starke Rechte für starke Kinder und Jugendliche zu werben. Wir begrüßen, dass Justizministerin Christine Lambrecht noch in diesem Jahr einen Gesetzesentwurf für Kinderechte im Grundgesetz vorlegen wird. „Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wollen die Kernelemente der VN-Kinderechtskonvention

18.11.2019 15:59 Wir machen Betriebsrenten attraktiver – und das ist längst überfällig
Betriebsrentnerinnen und Betriesbrentner sollen entlastet werden bei den Beiträgen. Worum genau es geht, erläutern die stellvertretenden Fraktionschefinnnen Bas und Mast. Bärbel Bas: „Es ist gut, dass der Gesetzentwurf jetzt schnell vorgelegt wird und wir die Vereinbarung im beschleunigten Verfahren umsetzen können. So kann die Entlastung der Betriebsrentnerinnen und Betriebsrentner schon zum 1. Januar 2020 in Kraft

18.11.2019 15:58 Erstmals 50 Millionen Euro für die Förderung privater Ladeinfrastrukturen
Die Bundesregierung hat ihren Masterplan Ladeinfrastruktur vorlegt, der die Elektromobilität noch stärker fördert. Das begrüßt SPD-Fraktionsvize Bartol – er bemängelt aber, dass zwei wichtige Forderungen der SPD-Fraktion nicht enthalten sind. „Mit dem vorgelegten „Masterplan Ladeinfrastruktur“ fördert die Bundesregierung die Elektromobilität und den Ausbau der notwendigen Ladeinfrastruktur künftig noch stärker. Bis 2022 sollen zusätzlich 50.000 öffentliche Ladestationen

10.11.2019 20:26 Die Grundrente kommt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Auf die Einzelheiten haben sich heute die Spitzen der Großen Koalition geeinigt. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer lobt den Kompromiss als „sozialpolitischen Meilenstein“. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/grundrente/

Ein Service von websozis.info

 

Weitere News