Wieder Illuminatenführungen für den guten Zweck

Veröffentlicht am 16.06.2019 in Ankündigungen

Auch in diesem Jahr wird es wieder Sonderführungen für den guten Zweck und auf den Spuren des Illuminatenordens durch die einzigartige Gothaer Garten- und Parklandschaft geben. Darüber informiert Matthias Hey, der als Gästeführer seit 2009 auf diese Art Spenden sammelt. Unter dem Titel „Tempel, Sphinx und Illuminaten“ lädt er neugierige Gäste zu einem Spaziergang der besonderen Art ein und vermittelt die spannende Geschichte des einst mächtigen Geheimordens, die sehr viel mit Gotha und dem Englischen Garten südlich des Herzoglichen Museums zu tun hat.

Dort nämlich ließ Herzog Ernst II. von Sachsen-Gotha-Altenburg, auch ein führendes Mitglied des Geheimordens, den Park zu einem Mysteriengarten umgestalten, der heute noch die Bildsprache des Illuminatenbundes trägt – selbst Goethe schrieb begeistert über diesen geheimnisvollen Garten.

Im letzten Jahr musste Hey wegen einer Knieoperation mehr als dreihundert Leuten kurzfristig absagen, die gern mit ihm auf den Spuren der Illuminaten unterwegs gewesen wären. „Ich versuche in diesem Jahr all jene und die neuen Interessierten unter einen Hut zu bekommen, indem ich noch mehr Führungen anbiete“, versichert Hey. Er lädt deshalb nun zu Sonderführungen an insgesamt acht Wochenenden ein. Gestartet wird dabei am Sonnabend, dem 6. Juli, der letzte Termin ist dann Sonntag, der 8. September.

Treffpunkt ist jeweils 17 Uhr an der Brunnenanlage in der Orangerie, und ganz wichtig: Wer teilnehmen möchte, holt sich eine der Karten für diese Führungen, da die Besucherzahl auf maximal 20 Personen begrenzt ist. Bei großer Nachfrage sind auch zusätzliche Termine geplant, „ich versuche, was möglich ist, um den Bedarf abzudecken“, verspricht Hey.

Karten gibt es ab sofort im Bürgerbüro auf dem Hauptmarkt 36, das Montag bis Donnerstag von 10 bis 18 Uhr, freitags bis 16 Uhr geöffnet ist, und unter der Gothaer Nummer 733216. Sie sind grundsätzlich kostenlos, am Ende der Führungen freut sich Matthias Hey aber über eine Spende, die zu gleichen Teilen den Orangeriefreunden und dem Freundeskreis der Forschungsbibliothek Gotha zufließen wird.

„Ich freue mich auf die abendlichen Spaziergänge und hoffe natürlich, dass auch in diesem Jahr viele Spenden zusammen kommen“, meint Matthias Hey. Die Führungen finden grundsätzlich bei jedem Wetter statt, gegebenenfalls also bitte einen Regenschutz mitbringen!

 

Homepage Matthias Hey

Kalender

Link zur Fahne der Waltershäuser Arbeiterbewegung

Fahne Waltershäuser Arbeiterbewegung

Fahne des Allgemeinen
Arbeiter-Vereins Waltershausen

Fahne war bevor sie nach Berlin kam,
bei der SPD Waltershausen

Termine

Alle Termine öffnen.

15.08.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Sonderführung "Tempel, Sphinx, Illuminaten"
Bitte beachten Sie: KEINE KARTE - KEINE FÜHRUNG!

16.08.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Sonderführung "Tempel, Sphinx, Illuminaten"
Bitte beachten Sie: KEINE KARTE - KEINE FÜHRUNG!

21.08.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Sonderführung "Tempel, Sphinx, Illuminaten"
Beachten Sie bitte: KEINE KARTE - KEINE FÜHRUNG!

22.08.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Sonderführung "Tempel, Sphinx, Illuminaten"
Bitte beachten Sie: KEINE KARTE - KEINE FÜHRUNG!

23.08.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Sonderführung "Tempel, Sphinx, Illuminaten"
Bitte beachten Sie: KEINE KARTE - KEINE FÜHRUNG!

28.08.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Sonderführung "Tempel, Sphinx, Illuminaten"
Beachten Sie bitte: KEINE KARTE - KEINE FÜHRUNG!

29.08.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Sonderführung "Tempel, Sphinx, Illuminaten"
Bitte beachten Sie: KEINE KARTE - KEINE FÜHRUNG!

30.08.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Sonderführung "Tempel, Sphinx, Illuminaten"
Bitte beachten Sie: KEINE KARTE - KEINE FÜHRUNG!

04.09.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Sonderführung "Tempel, Sphinx, Illuminaten"
Beachten Sie bitte: KEINE KARTE - KEINE FÜHRUNG!

05.09.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Sonderführung "Tempel, Sphinx, Illuminaten"
Bitte beachten Sie: KEINE KARTE - KEINE FÜHRUNG!

Alle Termine

Mitmachen-Mitreden-Mitgestalten

Kontakt

Ortsverein

Webmaster

Fraktionsvorsitzender

 

SPD-RegioService
Juri-Gagarin-Ring 158
99084 Erfurt

Telefon: +49 361 22844-44
Telefax: +49 361 22844-27

E-Mail: regioservice.thueringen@spd.de

 

Stadthomepage Waltershausen

webblinkWA2019

SPD- Kreisverband Gotha

Unser Landrat Onno Eckert

SPD-Kreistagsfraktion Gotha

Für uns im Kreistag

georgmaier2019webbanner

Für uns im Landtag

Denny Möller,MdL

Besucher-Zähler

Besucher:2783349
Heute:57
Online:1

Wir danken für Ihren Besuch.

Jusos im Landkreis Gotha

SPD Thüringen

Landtagsfraktion

Landtagsfrakt2019

www.spd.de

Bundestagsfraktion

FES-Thüringen

Tivoli Gotha

Vorwärts

Websozies

Aktuelle Nachrichten

10.08.2020 10:05 Olaf Scholz ist unser Kanzlerkandidat
Bundesfinanzminister Olaf Scholz soll uns als Kanzlerkandidat in die nächste Bundestagswahl führen, sagt Rolf Mützenich. Damit Deutschland sozial gerecht und wirtschaftlich stark bleibt. „Olaf Scholz hat mit seinen großen politischen Erfahrungen in Regierung und Parlament sowie als Länderregierungschef bewiesen, dass er unser Land auch in schwierigen Zeiten führen kann. Mit großer Konzentration und Reformwillen setzt der Sozialdemokrat Olaf

04.08.2020 06:22 Kindergesundheit stärken
Überall in Deutschland sind Kinderkliniken von der Schließung bedroht, weil sie sich nicht „rechnen“, vor allem im ländlichen Raum. Die SPD will die Kinderkliniken retten und stärken. Das Ziel: Kinder- und Jugendliche sollen überall medizinisch gut versorgt werden – egal, wo sie wohnen. Viele Kinder- und Jugendstationen kämpfen vor allem auf dem Land ums Überleben.

31.07.2020 06:18 „Aufräumen“ in der Fleischbranche
Arbeitsminister Hubertus Heil räumt wie angekündigt in der Fleischbranche auf. Das Bundeskabinett hat die geplanten schärferen Regeln für die Fleischindustrie auf den Weg gebracht. Bald werden Werkverträge verboten und Arbeitszeitverstöße strenger geahndet. „Wir schützen die Beschäftigten und beenden die Verantwortungslosigkeit in Teilen der Fleischindustrie“, so der Arbeitsminister. Nicht zuletzt die Häufung von Corona-Fällen in verschiedenen

30.07.2020 12:16 Vogt/Grötsch zu Einreisebestimmungen für binationale Paare
Viele unverheiratete binationale Paare können ihre Partner nun schon seit Monaten nicht sehen und in den Arm nehmen. Diese Situation möchte die SPD-Bundestagsfraktion ändern und hat sich daher mit einem Schreiben an Bundesinnenminister Horst Seehofer gewandt und fordern ihn zum Einlenken auf. „Die Reisebeschränkungen waren eine wichtige und richtige Maßnahme, um die Ausbereitung des Corona-Virus

30.07.2020 10:15 Katja Mast zur Familienentlastung
Das Kabinett hat beschlossen, das Kindergeld um 15 Euro monatlich zu erhöhen. Damit haben wir unser Versprechen, Familien zu entlasten, heute ein weiteres Mal eingehalten, freut sich Katja Mast. „Monatlich 15 Euro mehr Kindergeld – das wurde heute im Kabinett beschlossen. Das bedeutet 180 Euro mehr pro Jahr. Mit diesem zweiten Schritt der Kindergelderhöhung und der Erhöhung der

30.07.2020 08:13 Bernhard Daldrup zur Unterstützung von Kommunen
Der Bund hat nicht erst mit dem Kommunalpaket als Antwort auf die Corona-Krise den Kommunen massiv geholfen. Bereits vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie hat sich die Bundesregierung mit Unterstützung der SPD-Bundestagsfraktion ausgesprochen kommunalfreundlich verhalten. Dies bestätigt die Antwort der Bundesregierung auf eine Große Anfrage der Fraktion Bündnis 90/DIE Grünen über „Die finanzielle Situation der Kommunen

Ein Service von websozis.info

 

Weitere News