30.11.2018 in Arbeit & Wirtschaft von Matthias Hey

Land unterstützt Gothaer Neustarter

 

Die Firma WTA Technologies GmbH eröffnete heute offiziell ihren neuen Firmensitz im Gothaer Gewerbegebiet an der Kindleber Straße. Darüber informiert Matthias Hey, Landtagsabgeordneter der Residenzstadt Gotha.

14.12.2016 in Arbeit & Wirtschaft

Firmenbesuch und Businesstalk - Pidde und Tiefensee auf Wahlkreis-Tour

 

Exakt drei Stunden Zeit nahm sich der Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee am 2. Dezember für Dr. Werner Piddes Wahlkreis: Einem Firmenbesuch bei Geiger Automotive, einem führenden Zulieferer von Kunststoffteilen in Tambach-Dietharz, folgte ein Businesstalk im Wahlkreisbüro Waltershausen.

Viel Zeit zum Zuhören nahmen sich Tiefensee und Pidde für Geiger Automotive. Und schnell entstand ein Dialog auf Augenhöhe: Tiefensee sicherte Sven Riehm (CEO) und Thierry Le Héno (Werkleiter) die Unterstützung des Freistaates zu: „Thüringen hat einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Die vielen kleinen Firmen glänzen durch hohe Flexibilität und die Fähigkeit sich innovativ an die rasant ändernde Technologie anzupassen. Hier möchten wir Ihnen als Ministerium bei der Vernetzung und der Zusammenarbeit unsere Unterstützung anbieten.“ Intensiv tauschten sich Pidde und Tiefensee über die Herausforderungen der Vertragsgestaltung, den Preiskampf und die Sorge um den drohenden Fachkräftemangel aus.

Dem Firmenrundgang schloss sich der Businesstalk an. Geladen waren Vertreter der lokalen Politik und Wirtschaft. Dr. Gerhard Botz, Geschäftsführer vom Kommunalen Bildungswerk Thüringen e.V. moderierte die Podiumsdiskussion mit Sabine Wetterhahn von der IHK Erfurt, Frank Krätzschmar von der LEG und Peter Bonn, Geschäftsführer bei ModellTechnik Rapid Prototyping GmbH in Waltershausen. Ein düsteres Bild der Zukunft zeichnete Tiefensee einleitend: „Wir sehen unter Umständen schweren Zeiten entgegen, der Brexit wird sich auf den Euro auswirken. Die Relationen verschieben sich, wir werden stärker und deswegen fließen die EU-Gelder in andere Länder.

01.12.2016 in Arbeit & Wirtschaft von SPD Thüringen

Iris Gleicke: „Alterssicherung sicher und gerecht gestalten – darum geht’s!“

 

Unter dem Motto „Alterssicherung – sicher und gerecht gestalten“ hat die SPD-Bundestagsfraktion am Mittwoch mit rund 300 Betriebs- und Personalräten aus ganz Deutschland über die Zukunft der Rente diskutiert. Die Konferenz fand wenige Tage nach der Vorstellung des Gesamtkonzeptes zur Alterssicherung von Bundessozialministerin Andrea Nahles statt.

01.11.2016 in Arbeit & Wirtschaft von SPD Thüringen

Gleicke begrüßt stärkere Förderung des Breitbandausbaus

 

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur hat weitere Förderanträge für Mittel aus dem Bundesförderprogramm für den Breitbandausbau bewilligt. Damit Landkreise und Kommunen mit unterversorgten Gebieten schnell förderfähige Projekte entwickeln können, fördert der Bund auch Beraterleistungen, die die Planung und Durchführung solcher Vorhaben und damit die Beantragung entsprechender Fördermittel erleichtern.

22.09.2016 in Arbeit & Wirtschaft von SPD Thüringen

Lemme: „Leiharbeit und Werkverträge – dem Missbrauch einen Riegel vorschieben“

 

Anlässlich der Einbringung des Gesetzentwurfs zur Regulierung von Leiharbeit und Werkverträgen in den Deutschen Bundestag erklärt der Thüringer SPD-Bundestagsabgeordnete Steffen-Claudio Lemme:

29.06.2016 in Arbeit & Wirtschaft von SPD Thüringen

Der Mindestlohn wirkt. Jetzt ist Augenmaß gefragt.

 

Als Entgegnung auf die kritischen Beiträge zum gefassten Beschluss der Erhöhung des Mindestlohns veröffentlicht die TLZ den nachfolgenden Namensbeitrag von Thüringens stellvertretender Ministerpräsidentin und Finanzministerin Heike Taubert, den wir an dieser Stelle ebenfalls veröffentlichen.

03.06.2016 in Arbeit & Wirtschaft von SPD Thüringen

Tiefensee sieht Regelung zu Störerhaftung kritisch

 

Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee sieht die vom Bun­destag gestern beschlossene Regelung zur Abschaffung der Störerhaf­tung kritisch. „Ich begrüße grundsätzlich, dass die Regierungskoalition im Bund sich des Themas angenommen hat“, sagte Tiefensee heute in Erfurt. „Ich habe aber Zweifel, dass das Ziel einer vollständigen Ab­schaffung der Störerhaftung tatsächlich erreicht wird.“

12.05.2016 in Arbeit & Wirtschaft von SPD Thüringen

Weg frei für Gesetz gegen Lohndrückerei

 

Nach dem Kompromiss des Koalitionsausschusses kann mit dem Gesetzentwurf zu Leiharbeit und Werkverträgen endlich der nächste Punkt aus dem Koalitionsvertrag angegangen werden.

02.05.2016 in Arbeit & Wirtschaft von SPD Thüringen

Tiefensee: TTIP-Verhandlungen offen, fair und demokratisch führen!

 

Angesichts aktueller Medienberichte zu den laufenden Verhandlungen über das amerikanisch-europäische Freihandelsabkommen „Transatlantic Trade and Invest­ment Partnership“ (TTIP) hat Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee die USA heftig kri­tisiert. 

29.04.2016 in Arbeit & Wirtschaft von SPD Thüringen

Bausewein ruft zur Teilnahme an Mai-Kundgebungen auf

 

Die Kundgebungen zum „Tag der Arbeit“ stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Zeit für mehr Solidarität“. Wie notwendig dieser Appell ist, belegen nicht nur die Entwicklungen um die sogenannte Flüchtlingskrise in Europa. 

19.04.2016 in Arbeit & Wirtschaft von SPD Thüringen

Warnecke fordert Priorisierung der Mitte-Deutschland-Verbindung

 

Frank Warnecke, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, erklärt anlässlich der aktuellen Diskussion um den Bundesverkehrswegeplan (BVWP) und der Regierungsmedienkonferenz der Landesregierung zu diesem Thema die Forderungen der SPD. 

30.03.2016 in Arbeit & Wirtschaft von SPD Thüringen

Thüringer Wirtschaftswachstum hat sich 2015 wieder beschleunigt

 

Der Wachstumskurs der Thüringer Wirtschaft hat sich im Jahr 2015 fortgesetzt und zuletzt sogar wieder beschleunigt. „Nach einem eher durchwachsenen ersten Halbjahr hat die Wirtschaft wieder Fahrt aufgenommen“, sagte Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee mit Blick auf aktuelle Zahlen zum Bruttoinlandsprodukt, die das Landesamt für Statistik heute vorgelegt hat.

21.03.2016 in Arbeit & Wirtschaft von SPD Thüringen

Mindestlohn zeigt Wirkung – weniger Hartz IV-Aufstocker in 2015

 

Die heutige Meldung, wonach immer weniger Berufstätige auf Hartz-IV-Leistungen angewiesen seien, wertet Diana Lehmann, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, als einen weiteren Beleg für die erfolgreiche Einführung des gesetzlichen Mindestlohns.

09.03.2016 in Arbeit & Wirtschaft von SPD Thüringen

1. Mai: Lehmann begrüßt Entscheidung zur Sonn- und Feiertagsruhe

 

Die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Thüringer Landtag, Diana Lehmann, sieht in dem jüngsten Urteil des OVG Weimar eine Bestätigung des Arbeitnehmerschutzes. 

29.02.2016 in Arbeit & Wirtschaft von SPD Thüringen

SPD begrüßt Unterstützung innovativer Start-Ups durch den Freistaat

 

Der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Frank Warnecke, sieht in den heute vorgestellten Ergebnissen des Thüringer Gründer- und Unternehmensreports Grund für Optimismus: 

28.02.2016 in Arbeit & Wirtschaft von SPD Thüringen

Tiefensee begrüßt Pilotprojekt zur Fachkräftezuwanderung

 

Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee hat das von Bundesarbeitsministerium (BMAS) und Bundesagentur für Arbeit (BA) vorgestellte punktebasierte Modellprojekt zur Fachkräftezuwanderung begrüßt. „Zuwanderung braucht klare Regeln“, sagte Tiefensee. 

Kalender

Link zur Fahne der Waltershäuser Arbeiterbewegung

Fahne Waltershäuser Arbeiterbewegung

Fahne des Allgemeinen
Arbeiter-Vereins Waltershausen

Fahne war bevor sie nach Berlin kam,
bei der SPD Waltershausen

Termine

Alle Termine öffnen.

08.07.2020, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr Sitzung der Landtagsfraktion

08.07.2020, 13:30 Uhr - 14:00 Uhr Landespressekonferenz

08.07.2020, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Treffen mit Tourismusverband

08.07.2020, 18:30 Uhr - 21:00 Uhr Sitzung SPD Ortsverein Gotha

09.07.2020, 08:00 Uhr - 09:00 Uhr Arbeitstreffen der Fraktionsvorsitzenden

09.07.2020, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr Sitzung des Stadtrates

10.07.2020, 08:00 Uhr - 09:00 Uhr Arbeitstreffen mit Kommunalvertretungen

10.07.2020, 12:00 Uhr - 13:00 Uhr Telefonschaltkonferenz mit Bürgermeistern und Landräten

11.07.2020, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Kreisparteitag SPD Altenburg

14.07.2020, 09:00 Uhr - 10:00 Uhr Vorberatung zur Kabinettssitzung der Thüringer Landesregierung

Alle Termine

Mitmachen-Mitreden-Mitgestalten

Kontakt

Ortsverein

Webmaster

Fraktionsvorsitzender

 

SPD-RegioService
Juri-Gagarin-Ring 158
99084 Erfurt

Telefon: +49 361 22844-44
Telefax: +49 361 22844-27

E-Mail: regioservice.thueringen@spd.de

 

Stadthomepage Waltershausen

webblinkWA2019

SPD- Kreisverband Gotha

Unser Landrat Onno Eckert

SPD-Kreistagsfraktion Gotha

Für uns im Kreistag

georgmaier2019webbanner

Für uns im Landtag

Denny Möller,MdL

Besucher-Zähler

Besucher:2783349
Heute:41
Online:1

Wir danken für Ihren Besuch.

Jusos im Landkreis Gotha

SPD Thüringen

Landtagsfraktion

Landtagsfrakt2019

www.spd.de

Bundestagsfraktion

FES-Thüringen

Tivoli Gotha

Vorwärts

Websozies

Aktuelle Nachrichten

07.07.2020 10:33 Digitale Ausstattungsoffensive – 500 Millionen für mehr Bildungsgerechtigkeit
Gute Nachrichten für Schülerinnen und Schüler, die zuhause nicht auf Laptops zugreifen können. Auf Initiative der SPD stellt der Bund den Ländern ab sofort 500 Millionen Euro bereit, damit diese Laptops oder Tablets an Kinder und Jugendliche ausleihen. „Eine tolle Zukunftsinvestition, damit auch wirklich alle Kinder und Jugendliche gleichberechtigt lernen können“, sagt SPD-Chefin Saskia Esken.

07.07.2020 10:14 Rix/Ortleb zu Gleichstellungsstiftung
Gleichstellungsstiftung des Bundes kommt Auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion haben sich die Koalitionsfraktionen auf die Einrichtung einer Stiftung zur Förderung der Gleichstellung verständigt und damit den Weg für eine nachhaltige Gleichstellung in allen Lebensbereichen geebnet. „Gleichstellung in Politik, Wissenschaft und Wirtschaft ist eine der zentralen Gerechtigkeitsfragen unserer Zeit. Mit der Einrichtung der Gleichstellungsstiftung nehmen wir die

04.07.2020 10:29 Kohleausstieg: Strukturwandel verantwortungsvoll gestalten
Der Deutsche Bundestag hat heute das Kohleausstiegsgesetz und Strukturstärkungsgesetz beschlossen und stellt damit die Weichen für eine sozialverträgliche und klimaneutrale Wirtschafts- und Energiepolitik. „Zum ersten Mal hat eine Bundesregierung einen klaren Pfad für einen ökonomisch- und sozialverträglichen und rechtssicheren Kohleausstieg vorgelegt. Energiewende wird jetzt sehr konkret. Das ist weit mehr als das, was vor drei

02.07.2020 16:35 Die Grundrente kommt! Respekt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Wer 33 Jahre lang in die Rentenkasse eingezahlt hat, hat künftig Anspruch auf die Grundrente, wenn ansonsten die Rente zu niedrig wäre. Auch Jahre, in denen die eigenen Kinder erzogen oder Angehörige

29.06.2020 16:36 Kinderbonus ist beschlossene Sache
Der Deutsche Bundestag hat heute den Kinderbonus zusammen mit weiteren Teilen des Konjunkturpaktes beschlossen. Vorbehaltlich der Zustimmung des Bundesrats werden im September 200 Euro und im Oktober 100 Euro automatisch zum Kindergeld ausgezahlt. In Kombination mit weiteren Maßnahmen wie zum Beispiel der Senkung der Mehrwertsteuer und dem erhöhten Entlastungsbetrag für Alleinerziehende werden Familien spürbar mehr

27.06.2020 16:21 Ausbildungsplatzoffensive für den Öffentlichen Dienst
Um die besten Köpfe für den Öffentlichen Dienst zu gewinnen, muss der Bund als Arbeitgeber noch attraktiver werden. Die SPD-Fraktion fordert eine Ausbildungsplatzoffensive für den Öffentlichen Dienst. Insbesondere das Bundesinnenministerium und das Bundesverteidigungsministerium sind hier gefragt. „Altersbedingte Abgänge und unzureichende Ausbildungskapazitäten sorgen im Öffentlichen Dienst für große Herausforderungen. Sie müssen gemeistert werden, wenn wir die

Ein Service von websozis.info

 

Weitere News