22.08.2019 in Bildung & Kultur

Vernissage Eröffnung

 
SPD Büro, kl.Bild: Andreas Hellmund Vorsitzender

Liebe Genossin, lieber Genosse,

im Rahmen des aktuellen Kulturprojektes Kulturrausch wird

am 26.08 um 17.30 Uhr eine Vernissage

um den schwedischen Fotokünstler Gustav Ohlsson in unserem SPD-Büro stattfinden.

Bei Sekt oder Selters werde ich nach einem kurzen Grußwort die Veranstaltung eröffnen. Ich würde mich sehr freuen, dich bei dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Hellmund

Vorsitzender

29.07.2019 in Bildung & Kultur

SCHWARZ ROT GOLD: Liedertour macht am 9. August 2019 erneut Halt im Gothaer Tivoli

 

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde des Gothaer Tivoli,

seit fast 30 Jahren gehen Musiker, die übers Jahr nur wenig oder gar nichts miteinander zu tun haben, auf gemeinsame Liedertour jenseits von Mainstream und Belanglosigkeit. 2019 kommt es zu einer Neuauflage eines Konzertprojektes, das an Aktualität nichts eingebüßt hat: drei Liedermacher, drei Musikergenerationen, drei verschiedene Handschriften, Erfahrungen, Ansichten und Erwartungen - ein Songfestival in SCHWARZ ROT GOLD.
Gemeinsam auf einer Bühne unterhalten sich das ultimative Liedermacher-Dreigestirn - Ralph Schüller (Jahrgang '68), Manfred Maurenbrecher (Jahrgang '50), Bastian Bandt (Jahrgang '78) - musikalisch über das Land, die Leute und sich selbst; unterstützt von einer vielköpfigen und stilistisch vielseitigen Begleitband: Rainer Schön, Hendrik Gundlach, Jann van de Kaast, Frank Oberhof, Joe Kucera, Anton Sterz.
Vorprogramm: "Herr Schmidt " - Hörspiel von Marcel Winkler; "Nachgefragt beim Nazi um die Ecke" - Interview / Bon Courage e.V.
Nach 2015 und 2016 macht die Liedertour am Freitag, 9. August, um 20 Uhr bereits zum dritten Mal Halt im historischen Saal der Gothaer Gedenkstätte Tivoli. Karten zum Preis von 12 Euro (ermäßigt 10 Euro) können an der Abendkasse erworben oder unter (03621) 70 41 27 vorbestellt werden. Mehr Infos über den Kulturverein "Die Lieder-Tour e.V." sind unter www.liedertour.de erhältlich.



 

26.05.2017 in Bildung & Kultur

Reinecke liest Trinius: "Im Zauber der Wartburg"

 
Innenhof der Wartburg

Liebe Freunde der Vollmondnächte in Waltershausen, am 13.11.2016 durften wir
gemeinsam in der Stadtkirche "Zur Gotteshilfe" die 70. Vollmondnacht feiern.

Wart Burg, nachdem Du mich in Deinen Bann gezogen hast, will ich nun endlich
nach etlichen Anfragen die 71. Vollmondnacht in Waltershausen ankündigen:

"Im Zauber der Wartburg"
am 9.6.2017 - um 19.09 Uhr

im Ratskeller zu Waltershausen

Da wir diesmal nur eine begrenzte Zahl an Plätzen zur Verfügung haben sind

telefonische Reservierungen dringend erforderlich:
unter 03622 900055

 

Herzlich

Ihr Thomas Reinecke

28.04.2016 in Bildung & Kultur von SPD Thüringen

Marion Rosin: „Miserables Abschneiden Thüringens bei den Ganztagsschulen belegt dringenden Handlungsbedarf!“

 

„Thüringen muss schleunigst die qualitative Weiterentwicklung der Ganztagsschule in allen Schularten in den Blick nehmen“, fordert die bildungspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Marion Rosin. 

08.04.2016 in Bildung & Kultur

Zu viele Ausbildungsabbrecher - Pidde informiert sich in Regelschule Waltershausen

 
Patrick Seyring, Kanada - faszinierende Landschaften

„Hier wird eine hervorragende Berufswahlvorbereitung geleistet“, stellt Dr. Werner Pidde beim Besuch der Regelschule Waltershausen fest. Der Landtagsabgeordnete beklagt, dass in Thüringen zu viele junge Menschen ihre Ausbildung abbrechen. Von den 26100 Azubis haben im vergangenen Jahr 7800 ihren Ausbildungsvertrag wieder aufgelöst. „Deshalb ist es wichtig, dass Ihr euren Abschluss macht und dann einen Beruf findet, der zu euch passt und der euch erfüllt“, rät der SPD-Politiker den Schülern. „Unsere Gesellschaft braucht jeden einzelnen von euch, aber mit einer guten Ausbildung."

Zuvor stellte Lea-Sophie Hohlbein, Schülerin der 10. Klasse, das Berufswahlkonzept an ihrer Schule vor. Dabei arbeiten alle zwei Wochen Neunt- und Zehntklässler für einen Tag in einem Unternehmen. Der Kontakt zu den Firmen wird über den Förderverein „Bowaco“ und das „FöBi“ in Gotha hergestellt. Die Bandbreite der Firmen reicht von Continental in Waltershausen bis hin zu Velux in Sonneborn. Die Schüler erlangen so einen Einblick in die Tätigkeiten in den jeweiligen Unternehmen und Branchen und können herausfinden, welcher Beruf zu Ihnen passt. „So habe ich bereits meinen Ausbildungsplatz als Altenpflegerin bei der AWO gefunden“, erzählt die Schülerin stolz.

10.03.2016 in Bildung & Kultur von SPD Thüringen

Rosin: CDU macht sich beim Bildungsplan unglaubwürdig

 

„Die heutige Fundamentalkritik der CDU am neuen Thüringer Bildungsplan ist absolut unsachlich und von erstaunlicher Unkenntnis der Faktenlage geprägt“, erklärt Marion Rosin, bildungspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion.

04.03.2016 in Bildung & Kultur von SPD Thüringen

Bausewein pocht auf kostenloses Kita-Jahr

 

Der SPD-Landesvorsitzende Andreas Bausewein fordert von den grünen Kabinettsmitgliedern Koalitionsdisziplin in der Frage des kostenlosen Kita-Jahres ein.

29.02.2016 in Bildung & Kultur von SPD Thüringen

Hey: Hürden zur Gründung von Gemeinschaftsschulen abbauen

 

Mit Blick auf die in diesem Jahr anstehende Novellierung der Thüringer Schulgesetzgebung greift Matthias Hey, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Thüringer Landtag, die Ergebnisse der Fraktionsklausur im Januar auf und kündigt heute an:

25.02.2016 in Bildung & Kultur von SPD Thüringen

Duale Hochschule sichert Fachkräftebedarf kleiner und mittlerer Unternehmen

 

Zur Landtagsdebatte über die Errichtung der Dualen Hochschule erklärt die hochschulpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Eleonore Mühlbauer: „Wir begrüßen das Ansinnen der Landesregierung, dieses Ausbildungskonzept durch den Gesetzesentwurf weiter zu stärken.“ 

11.02.2016 in Bildung & Kultur von SPD Thüringen

Rosin: „Demokratiebildung beginnt bereits in der Grundschule“

 
Marion Rosin

„Ein faszinierendes Onlineprojekt, auf das ich die Thüringer Schulen im Bereich Demokratiebildung aufmerksam machen möchte, ist AULA“, erläutert die bildungspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion. 

29.01.2016 in Bildung & Kultur von SPD Thüringen

Tiefensee: Exzellenzinitiative breiter aufstellen

 

Thüringens Wissenschaftsminister Wolfgang Tiefensee hat die heute vorgelegten Vorschläge zur Weiterentwicklung der Exzellenzinitiative begrüßt, sieht aber noch Diskussionsbedarf. 

29.01.2016 in Bildung & Kultur von SPD Thüringen

Gesunde Pädagogen für eine gute Schule

 
Marion Rosin

Am Rande der heutigen Landtagssitzung betont Marion Rosin, bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Thüringer Landtag, dass gute Schule dauerhaft nur mit gesunden, leistungsfähigen und motivierten Lehrerinnen und Lehrern gelingen könne. Von dieser Überzeugung sei auch eine aktuelle Parlamentsinitiative der Koalition zur Pädagogengesundheit geleitet.

27.01.2016 in Bildung & Kultur von SPD Thüringen

Gute Arbeit in der Wissenschaft

 
Eleonore Mühlbauer

Auf Antrag der SPD-Fraktion diskutiert der Thüringer Landtag heute über das Wissenschaftszeitvertragsgesetz und die damit einhergehenden positiven Auswirkungen für das wissenschaftliche und künstlerische Personal an den Thüringer Hochschulen.

21.01.2016 in Bildung & Kultur von SPD Thüringen

Landesregierung verfolgt Hochschulstrategie 2020 konsequent weiter

 
Eleonore Mühlbauer

Die hochschulpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Eleonore Mühlbauer, sieht in der heutigen Unterzeichnung der neuen Ziel- und Leistungsvereinbarungen zwischen Land und Hochschulen die konsequente Fortsetzung der Hochschulstrategie 2020.

21.01.2016 in Bildung & Kultur von SPD Thüringen

Tiefensee: „Wir wollen unsere Hochschulen strategisch weiterentwickeln und stärken“

 

Die Thüringer Hochschulleitungen und Wissenschaftsminister Wolfgang Tiefensee haben heute die Ziel- und Leistungsverein­barungen (ZLV) für die nächsten vier Jahre unterzeichnet. Für jede einzelne Hochschule sind darin Anforderungen und Entwicklungsziele festgelegt. 

25.11.2015 in Bildung & Kultur von SPD Thüringen

Kulturförderung erhöht – Millionen für Thüringen!

 

Bundestag stärkt Kultur- und Medienetat des Bundes erheblich. Insgesamt über 30 Millionen zusätzlich nach Thüringen.

Kalender

Link zur Fahne der Waltershäuser Arbeiterbewegung

Fahne Waltershäuser Arbeiterbewegung

Fahne des Allgemeinen
Arbeiter-Vereins Waltershausen

Fahne war bevor sie nach Berlin kam,
bei der SPD Waltershausen

Termine

Alle Termine öffnen.

03.06.2020, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr Sitzung der Landtagsfraktion

04.06.2020, 08:00 Uhr - 09:00 Uhr Arbeitstreffen Fraktionsvorsitzende

04.06.2020, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Arbeitsgespräch mit GStB

04.06.2020, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Arbeitstreffen mit DGB Thüringen

05.06.2020, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr Plenarsitzung des Thüringer Landtages
Die gesamte Landtagssitzung ist in Echtzeit und Farbe auch im Internet zu verfolgen. Hier geht's lang (d …

09.06.2020, 09:00 Uhr - 10:00 Uhr Vorberatung zur Kabinettssitzung der Thüringer Landesregierung

09.06.2020, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Kabinettssitzung der Thüringer Landesregierung

09.06.2020, 12:00 Uhr - 13:30 Uhr Sitzung Vorstand der Landtagsfraktion

10.06.2020, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr Sitzung der Landtagsfraktion

16.06.2020, 09:00 Uhr - 10:00 Uhr Vorberatung zur Kabinettssitzung der Thüringer Landesregierung

Alle Termine

Mitmachen-Mitreden-Mitgestalten

Kontakt

Ortsverein

Webmaster

Fraktionsvorsitzender

 

SPD-RegioService
Juri-Gagarin-Ring 158
99084 Erfurt

Telefon: +49 361 22844-44
Telefax: +49 361 22844-27

E-Mail: regioservice.thueringen@spd.de

 

Stadthomepage Waltershausen

webblinkWA2019

SPD- Kreisverband Gotha

Unser Landrat Onno Eckert

SPD-Kreistagsfraktion Gotha

Für uns im Kreistag und Landtag

georgmaier2019webbanner

Vorwärts

Besucher-Zähler

Besucher:2783349
Heute:55
Online:2

Wir danken für Ihren Besuch.

Jusos im Landkreis Gotha

SPD Thüringen

Landtagsfraktion

Landtagsfrakt2019

www.spd.de

Bundestagsfraktion

FES-Thüringen

Tivoli Gotha

Websozies

Aktuelle Nachrichten

03.06.2020 18:45 Kinderbonus: So stärken wir Familien
Familien sind von den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise besonders betroffen. Sie hatten zum Beispiel durch die Schließung von Schulen und Kitas besondere Lasten zu tragen. Noch immer können viele Eltern aufgrund der eingeschränkten Kita- und Schulöffnungszeiten nicht voll arbeiten. Deswegen wollen wir sie gezielt mit einem Kinderbonus unterstützen: 300 Euro einmalig zur freien Verfügung für

03.06.2020 18:43 US-Präsident Donald Trump sollte ausnahmsweise das Richtige tun
Die Proteste in den USA nach dem gewaltsamen Tod von George Floyd schlagen in Gewalt um. Die Gründe sind für SPD-Fraktionsvizin Gabriela Heinrich klar: struktureller Rassismus und ein populistischer Präsident. „Ich trauere mit den Demonstrierenden in den USA um den getöteten George Floyd. Ich habe Verständnis für die Wut, ihr Protest ist selbstverständlich. Das gewaltsame Umschlagen

01.06.2020 11:04 Kindertag: Für ein gutes Aufwachsen aller Kinder
Am 1. Juni ist Internationaler Kindertag. An dem Tag macht auch die SPD-Bundestagsfraktion auf die Rechte und Bedürfnisse von Kindern aufmerksam. „Der Internationale Kindertag am 1. Juni findet in diesem Jahr unter den aller Orten zu spürenden Auswirkungen des Corona-Virus statt. Kinder und ihre Familien stehen derzeit oft unter noch mehr Druck als es ohne

01.06.2020 11:00 Gedenken an Walter Lübcke: Null Toleranz für Hass und Hetze
Am 2. Juni vor einem Jahr wurde Regierungspräsident Walter Lübcke ermordet. Walter Lübcke galt und gilt vielen Menschen, die sich gegen Hass und Hetze und für ein demokratisches und vielfältiges Deutschland einsetzen, als Vorbild. Die SPD-Bundestagsfraktion tritt antidemokratischem, rassistischem und nationalistischem Gedankengut entschieden entgegen.  „Mutmaßlicher Täter war ein den Behörden bekannter Rechtsextremist. Ein etwaiges Netzwerk

29.05.2020 16:37 Schluss mit Werbung für Zigaretten: Gesundheitsschutz muss Vorrang vor Wirtschaftsinteressen haben
Am Freitag wurde im Bundestag in 1. Lesung ein umfassendes Verbot der Tabakaußenwerbung debattiert. Für den SPD-Fraktionsvizen Matthias Miersch gilt: Gesundheitsschutz vor Wirtschaftsinteressen! „Werbung für Zigaretten gehört bald der Vergangenheit an – das ist gut und richtig so. Ich bin froh, dass wir endlich ein umfassendes Verbot der Tabakaußenwerbung in den Bundestag einbringen. Dafür hat

25.05.2020 10:19 Keine Toleranz für Ausbeutung
Interview mit Rolf Mützenich für RND SPD-Fraktionsvorsitzender Rolf Mützenich fordert im Interview mit dem RND, Missbrauch von Leih- und Werkverträgen überall zu verbieten. Es dürfe keine Toleranz für Ausbeutung geben. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

Ein Service von websozis.info

 

Weitere News