20.04.2017 in Gesundheit von SPD Thüringen

Lemme: „Patienten und Pflegekräfte können aufatmen: Verbindliche Mindestpersonalstandards kommen!“

 

Noch in dieser Legislaturperiode werden die gesetzlichen Voraussetzungen für eine dauerhaft bessere Ausstattung von Krankenhäusern mit Pflegepersonal schaffen. Der Bundestagsabgeordnete Steffen-Claudio-Lemme begrüßt diese Entwicklung und stellt konkrete Forderungen für eine sinnvolle Umsetzung

12.05.2016 in Gesundheit von SPD Thüringen

Gleicke: SPD sorgt für Verbesserungen bei der Pflege

 

Für die SPD ist eine grundlegende Verbesserung der Pflege ein besonderer Schwerpunkt in dieser Legislaturperiode. Die steigende Lebenserwartung der Bevölkerung und die Zunahme des Anteils betagter Menschen an der Gesamtbevölkerung ist ein Zeichen für unseren gesellschaftlichen Fortschritt.

22.04.2015 in Gesundheit von SPD Thüringen

Selbst ist die Frau – und der Mann

 

In seinem Beitrag für die aktuelle Ausgabe unseres Mitgliedermagazins Vorwärts“ freut sich der Bundestagsabgeordnete Carsten Schneider über die Rezeptfreiheit der „Pille danach“.

12.03.2015 in Gesundheit

Pidde: „Sucht ist überwindbar“ - Zu Besuch in der Suchtberatungsstelle Waltershausen

 
Foto: Dr. Werner Pidde und Ulrike Ziegenhorn

„Sucht ist heute ein wichtiges Thema, bedrängend und aktuell und in jeder Bevölkerungsschicht zu finden, aber die Hilfen haben sich stark verbessert“, resümiert Dr. Werner Pidde nach seinem Besuch in der Suchtberatungsstelle in Waltershausen.

Seit 2012 arbeitet in Waltershausen die Psychosoziale Beratungsstelle für Suchtkranke, Suchtgefährdete und deren Angehörige. Seit Dezember letzten Jahres hat Ulrike Ziegenhorn die Leitung der Beratungsstelle übernommen.  

„Es ist nicht leicht eine Abhängigkeit - ganz gleich welcher Art – sich selber einzugestehen und Veränderungen herbeizuführen. Häufig kommen die Betroffenen nicht von sich aus in die Beratungsstelle. Oft sind es deren Angehörige, die einen ersten Kontakt suchen.

In der Beratungsstelle wird zunächst danach geschaut, wie tief der Betroffene in die Sucht oder missbräuchliches Verhalten  verstrickt ist. Gemeinsam wird anschließend nach Lösungen und Wegen gesucht, die aus der Sackgasse herausführen.

05.03.2015 in Gesundheit von SPD Thüringen

Kampf gegen Ärztemangel und lange Wartezeiten

 

Steffen-Claudio Lemme, Sprecher der Landesgruppe Thüringen in der SPD-Bundestagsfraktion, äußert sich anlässlich der Einbringung des Versorgungsstärkungsgesetzes in den Deutschen Bundestag am heutigen Tag.

30.01.2015 in Gesundheit

Ehrung für Noah Bitsch - Pidde gratuliert zu WM-Erfolg

 

„Ein Weltklassesportler aus Waltershausen“, mit diesen Worten gratulierte Dr. Werner Pidde dem Karateka Noah Bitsch, der bei der Weltmeisterschaft eine Silber- und eine Bronzemedaille erkämpfte.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Sportzentrum Bushido Waltershausen würdigte der Landtagsabgeordnete die Waltershäuser Karatesportler wegen ihrer sportlichen Erfolge als Aushängeschild über die Grenzen Deutschlands hinaus. „Was der FC Bayern im deutschen Fußball ist, das ist Bushido Waltershausen im Karate-Sport“, so der SPD-Politiker.

Foto: Dr. Werner Pidde gratuliert Noah Bitsch vom Bushido Waltershausen im Rahmen einer kleinen Feierstunde zu seinem WM-Erfolg

27.08.2013 in Gesundheit von SPD Thüringen

Bahr offenbart sich als Wiederholungstäter in Sachen Klientelpolitik!

 

Anlässlich des Vorschlags von Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP), die private Krankenversicherung für alle zu öffnen, erklärt der SPD-Bundestagsabgeordnete und Mitglied des Gesundheitsausschusses Steffen-Claudio Lemme:

26.06.2013 in Gesundheit von SPD Thüringen

Bilanz der Bundesregierung: 4 schlechte Jahre für die Pflege!

 

Anlässlich der morgigen Bundestagsdebatte zum Antrag der SPD-Fraktion: "Für eine umfassende Pflegereform - Pflege als gesamtgesellschaftliche Aufgabe stärken", erklärt der SPD-Bundestagsabgeordnete und Mitglied des Gesundheitsausschusses Steffen-Claudio Lemme:

"Die letzten 4 Jahre sind verlorene Jahre für die Pflegebedürftigen, ihre Angehörigen und die Beschäftigten in der Pflege! Die Bundesregierung hat es versäumt, wichtige Reformen anzuschieben und die Weichen für die Zukunft zu stellen. Schwarz-Gelb agierte die letzten 4 Jahre in der Pflegepolitik ideenlos, ratlos, willenlos und tatenlos!

20.03.2013 in Gesundheit von SPD Thüringen

Prävention: das schwarz-gelbe Feigenblatt für den Wahlkampf!

 

Anlässlich des heutigen Kabinettsbeschlusses für einen "Gesetzentwurf zur Förderung der Prävention" erklärt der SPD-Bundestagsabgeordnete und Mitglied des Gesundheitsausschusses Steffen-Claudio Lemme:

"Der heute beschlossene Gesetzentwurf zur Förderung der Prävention dient lediglich als Feigenblatt für den aufkommenden Wahlkampf. Er soll die jahrelange Untätigkeit der Bundesregierung verdecken!

13.09.2012 in Gesundheit

Pidde besuchte den Ohrdrufer SV einen der „Leistungsträger in Thüringen“

 

„Die Abteilung Gewichtheben des Ohrdrufer SV ist als Leistungsträger in Thüringen anerkannt“, bestätigt der SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Werner Pidde den Vereinsmitgliedern. Bei seinem jüngsten Besuch vor Ort überzeugte sich der Landtagsabgeordnete vom Engagement der Jugendlichen bei einer ihrer Trainingseinheiten. In der Goldberghalle in Ohrdruf finden die Gewichtheber optimale Trainings- und Wettkampfbedingungen vor.

Unter fachkundiger Anleitung von Trainer-Urgestein Burkhard Duderstadt trainieren momentan 7 Sportler in der Jugendgruppe bei insgesamt 36 Mitgliedern in der Abteilung Gewichtheben. Ferner wirkt sich die nunmehr 10-jährige Zusammenarbeit mit der SG Jugendkraft Crawinkel sehr positiv auf die sportlichen Ergebnisse aus. „Mit über siebzig Mitgliedern in beiden Vereinen ist eine personelle Basis für die Erfolge in der Vergangenheit sowie für zukünftige Erfolge gelegt worden“, betont der Coach stolz.

03.08.2012 in Gesundheit von SPD Thüringen

Verkaufsseminare für Ärzte nicht mit Steuergeldern fördern

 

Zur jüngsten Diskussion um vom Bundeswirtschaftsministerium geförderte Verkaufsseminare für Ärztinnen und Ärzte, erklärt der SPD-Bundestagsabgeordnete und Mitglied des Gesundheitsausschusses Steffen-Claudio Lemme:

27.06.2012 in Gesundheit von SPD Thüringen

Lemme pflichtet Taubert bei Abschaffung der Praxisgebühr bei

 

Anlässlich der Forderung der Thüringer Ministerin für Soziales, Familie und Gesundheit, Heike Taubert, nach Abschaffung der Praxisgebühr, erklärt der SPD-Bundestagsabgeordnete und Mitglied des Gesundheitsausschusses Steffen-Claudio Lemme:

12.03.2012 in Gesundheit

Pidde: „Hier wird der Jugend viel geboten“

 
Vereinsvorsitzender Stefan Mischke im Gespräch mit Dr. Pidde.
Besuch beim Tauchclub „Octopus“

„Hier wird der Jugend viel geboten“, fasst Dr. Werner Pidde seine Eindrücke nach seiner Stippvisite beim Tauchclub „Octopus“ e.V. Schnepfenthal zusammen. Der SPD-Landtagsabgeordnete beobachtete das von Christian Bender geleitete Tauchtraining in der Schwimmhalle im Berghotel Friedrichroda. Für die Kinder und Jugendlichen bedeutet das Tauchen nicht nur hohe sportliche Leistung.


20.02.2012 in Gesundheit

ROTE BLITZE im Eiskanal

 
Rote Blitze
Michael Müller, Christian Bender und David Ortmann haben am vergangenen Samstag am 11. PVB-Rennen in Friedrichroda teilgenommen. Die Sozialdemokraten starteten als ROTE BLITZE auf der deutschlandweit einzigen Natureisbahn gegen 17 weitere Wintersportverrückte.

Während Bender und Müller auf windschnittige Begleitung setzten, zog der Waltershäuser SPD-Chef David Ortmann eine gute Polsterung vor. Der Grund: Erfahrungen von seinem letzten Start vor fünf Jahren. Und auch dieses Mal düste Ortmann als wohl schnellster Marshmellow der Welt durch den Kanal. Beachtenswert war vor allem sein „Bandenspiel“! Denn „Genosse Billardkugel“ hatte mit Abstand die meisten Bandenberührungen. Rätselhaft blieb nur, warum David Ortmann nicht letzter wurde. Kenner munkelten, dass ihm scheinbar sein Kampfgewicht von immerhin 100 Kilo genutzt habe. Am Ende erreichte der Waltershäuser Platz 18. Seine Arme blieben bei der Siegerehrung unten, was laut Insider-Informationen an Rückenproblemen lag. Alles in Allem schien er glücklich auch diese beiden Läufe überlebt zu haben. 

16.01.2012 in Gesundheit

Bushido mit vorbildlicher Jugendarbeit

 
Ministerin Heike Taubert im Gespräch mit Bianca Bitsch und Dr. Werner Pidde.
Sozialministerin Heike Taubert besuchte Bundesleistungszentrum


"Mit Leidenschaft hat sich das Sportzentrum Bushido nicht nur zu einem der größten Karatevereine in Thüringen entwickelt. Als Bundesleistungszentrum setzt man hier Maßstäbe außerhalb des Freizeitsports," charakterisierte Heike Taubert (SPD) bei ihrer Visite die erfolgreiche Entwicklung des Karatesports am Gleisdreieck in Waltershausen. Die Ministerin für Soziales, Familie und Gesundheit bezeichnete das Bushido als "Schmiede für die Jugend- und Juniorennationalmannschaft der deutschen Karateka.". Begleitet wurde die Ministerin bei ihrem Rundgang vom Landtagsabgeordneten Dr. Werner Pidde, der SPD-Kreisvorsitzenden Petra Heß, dem Landratskandidaten Uwe Walther und SPD-Stadtrat David Ortmann.


25.11.2011 in Gesundheit

Pidde besuchte FRV "Tenneberg"

 

Sparkassenstiftung finanziert Trikotsätze

"Die Sportlerinnen haben viel Freude an ihren neuen Trikots", erklärt Vereinsvorsitzender Michael Schönknecht Dr. Werner Pidde. Der SPD-Landtagsabgeordnete kam auf Einladung der Abteilung Frauensport des FRV "Tenneberg" Waltershausen, die sich nochmals für die Unterstützung bedanken wollte.


Kalender

Link zur Fahne der Waltershäuser Arbeiterbewegung

Fahne Waltershäuser Arbeiterbewegung

Fahne des Allgemeinen
Arbeiter-Vereins Waltershausen

Fahne war bevor sie nach Berlin kam,
bei der SPD Waltershausen

Termine

Alle Termine öffnen.

04.06.2020, 08:00 Uhr - 09:00 Uhr Arbeitstreffen Fraktionsvorsitzende

04.06.2020, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Arbeitsgespräch mit GStB

04.06.2020, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Arbeitstreffen mit DGB Thüringen

05.06.2020, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr Plenarsitzung des Thüringer Landtages
Die gesamte Landtagssitzung ist in Echtzeit und Farbe auch im Internet zu verfolgen. Hier geht's lang (d …

09.06.2020, 09:00 Uhr - 10:00 Uhr Vorberatung zur Kabinettssitzung der Thüringer Landesregierung

09.06.2020, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Kabinettssitzung der Thüringer Landesregierung

09.06.2020, 12:00 Uhr - 13:30 Uhr Sitzung Vorstand der Landtagsfraktion

10.06.2020, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr Sitzung der Landtagsfraktion

16.06.2020, 09:00 Uhr - 10:00 Uhr Vorberatung zur Kabinettssitzung der Thüringer Landesregierung

16.06.2020, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Kabinettssitzung der Thüringer Landesregierung

Alle Termine

Mitmachen-Mitreden-Mitgestalten

Kontakt

Ortsverein

Webmaster

Fraktionsvorsitzender

 

SPD-RegioService
Juri-Gagarin-Ring 158
99084 Erfurt

Telefon: +49 361 22844-44
Telefax: +49 361 22844-27

E-Mail: regioservice.thueringen@spd.de

 

Stadthomepage Waltershausen

webblinkWA2019

SPD- Kreisverband Gotha

Unser Landrat Onno Eckert

SPD-Kreistagsfraktion Gotha

Für uns im Kreistag und Landtag

georgmaier2019webbanner

Vorwärts

Besucher-Zähler

Besucher:2783349
Heute:17
Online:3

Wir danken für Ihren Besuch.

Jusos im Landkreis Gotha

SPD Thüringen

Landtagsfraktion

Landtagsfrakt2019

www.spd.de

Bundestagsfraktion

FES-Thüringen

Tivoli Gotha

Websozies

Aktuelle Nachrichten

03.06.2020 18:45 Kinderbonus: So stärken wir Familien
Familien sind von den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise besonders betroffen. Sie hatten zum Beispiel durch die Schließung von Schulen und Kitas besondere Lasten zu tragen. Noch immer können viele Eltern aufgrund der eingeschränkten Kita- und Schulöffnungszeiten nicht voll arbeiten. Deswegen wollen wir sie gezielt mit einem Kinderbonus unterstützen: 300 Euro einmalig zur freien Verfügung für

03.06.2020 18:43 US-Präsident Donald Trump sollte ausnahmsweise das Richtige tun
Die Proteste in den USA nach dem gewaltsamen Tod von George Floyd schlagen in Gewalt um. Die Gründe sind für SPD-Fraktionsvizin Gabriela Heinrich klar: struktureller Rassismus und ein populistischer Präsident. „Ich trauere mit den Demonstrierenden in den USA um den getöteten George Floyd. Ich habe Verständnis für die Wut, ihr Protest ist selbstverständlich. Das gewaltsame Umschlagen

01.06.2020 11:04 Kindertag: Für ein gutes Aufwachsen aller Kinder
Am 1. Juni ist Internationaler Kindertag. An dem Tag macht auch die SPD-Bundestagsfraktion auf die Rechte und Bedürfnisse von Kindern aufmerksam. „Der Internationale Kindertag am 1. Juni findet in diesem Jahr unter den aller Orten zu spürenden Auswirkungen des Corona-Virus statt. Kinder und ihre Familien stehen derzeit oft unter noch mehr Druck als es ohne

01.06.2020 11:00 Gedenken an Walter Lübcke: Null Toleranz für Hass und Hetze
Am 2. Juni vor einem Jahr wurde Regierungspräsident Walter Lübcke ermordet. Walter Lübcke galt und gilt vielen Menschen, die sich gegen Hass und Hetze und für ein demokratisches und vielfältiges Deutschland einsetzen, als Vorbild. Die SPD-Bundestagsfraktion tritt antidemokratischem, rassistischem und nationalistischem Gedankengut entschieden entgegen.  „Mutmaßlicher Täter war ein den Behörden bekannter Rechtsextremist. Ein etwaiges Netzwerk

29.05.2020 16:37 Schluss mit Werbung für Zigaretten: Gesundheitsschutz muss Vorrang vor Wirtschaftsinteressen haben
Am Freitag wurde im Bundestag in 1. Lesung ein umfassendes Verbot der Tabakaußenwerbung debattiert. Für den SPD-Fraktionsvizen Matthias Miersch gilt: Gesundheitsschutz vor Wirtschaftsinteressen! „Werbung für Zigaretten gehört bald der Vergangenheit an – das ist gut und richtig so. Ich bin froh, dass wir endlich ein umfassendes Verbot der Tabakaußenwerbung in den Bundestag einbringen. Dafür hat

25.05.2020 10:19 Keine Toleranz für Ausbeutung
Interview mit Rolf Mützenich für RND SPD-Fraktionsvorsitzender Rolf Mützenich fordert im Interview mit dem RND, Missbrauch von Leih- und Werkverträgen überall zu verbieten. Es dürfe keine Toleranz für Ausbeutung geben. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

Ein Service von websozis.info

 

Weitere News