11.07.2022 in Allgemein von Matthias Hey

Gothaer Blütenfest mit Spendenerfolg

 

Beim gestrigen Blütenfest in der Gothaer Orangerie können sich die Veranstalter über ein großartiges Spendenergebnis freuen.

Den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern wurden neben einer leckeren Kaffee- und Kuchentafel auch Sonderführungen und ein großes Benefizkonzert geboten.

08.07.2022 in Ankündigungen

Tivoli Gotha: Ausstellungseröffnung „Egon Bahr 100“

 
Egon Bahr

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Landesbüro Thüringen der Friedrich-Ebert-Stiftung lädt zur Eröffnung der

der Ausstellung „Egon Bahr 100“ am 12.07.22, 17 Uhr, Tivoli Gotha ein. Das Programm mit weiteren wichtigen Informationen befindet sich im Anhang.

08.07.2022 in Allgemein von Matthias Hey

Gothaer Brauerei wird Thema im Landtag

 

Der Kampf um den Erhalt der Oettinger Brauerei am Gothaer Standort wird Gegenstand der Landtagsdebatte in der kommenden Woche. Darüber informiert Matthias Hey, Gothaer Abgeordneter des Thüringer Parlaments.

04.07.2022 in Allgemein von Matthias Hey

Gothaer SPD würdigt Ehrenamt

 

Am Montagabend richtete die Gothaer SPD gemeinsam mit den Mitgliedern ihrer Stadtratsfraktion den „Großen Abend des Ehrenamtes“ aus, bei dem die Vorstände sämtlicher Vereine und Verbände der Stadt eingeladen waren. Pandemiebedingt musste diese beliebte Veranstaltung in den beiden vorangegangenen Jahren ausfallen und konnte nun bei bestem Wetter und unter strahlend blauem Himmel stattfinden.

01.07.2022 in Stadtrat

Anträge für die nächste Stadtratssitzung

 
Marco Wölk, Fraktionsvorsitzender

Sehr geehrte Damen und Herren,

anbei erhalten sie unsere Stadtratsanträge für eine der nächsten Ratssitzungen.

 Link zu den Anträgen:

Antrag Beruferner Bürger

Antrag Energiewende

Antrag Feuerwehr

27.06.2022 in Allgemein von Matthias Hey

Wieder Illuminatenführungen für den guten Zweck

 

Auch in diesem Jahr wird es wieder Sonderführungen für den guten Zweck und auf den Spuren des Illuminatenordens durch die einzigartige Gothaer Garten- und Parklandschaft geben. Darüber informiert Matthias Hey, der als Gästeführer seit 2009 auf diese Art Spenden sammelt. Unter dem Titel „Tempel, Sphinx und Illuminaten“ lädt er neugierige Gäste zu einem Spaziergang der besonderen Art ein und vermittelt die spannende Geschichte des einst mächtigen Geheimordens, die sehr viel mit Gotha und dem Englischen Garten südlich des Herzoglichen Museums zu tun hat.

24.06.2022 in Parteileben

SPD Waltershausen wählt neuen Vorstand

 

SPD Waltershausen wählt neuen Vorstand
Am Donnerstag, 23. Juni 2022, hat die SPD Waltershausen auf ihrer Mitgliederversammlung einen
neuen Vorstand gewählt. Andreas Hellmund, der seit 2017 den Vorsitz inne hat, und seine sechs
Mitstreiter*innen wurden von den 16 Anwesenden erneut in ihren Funktionen bestätigt.(Abb. 1)
„In der neuen Wahlperiode wollen wir vieles nachholen, was bis jetzt durch die Pandemie nicht möglich
war“, so der 36-jährigeWaltershäuser am Donnerstagabend. Im Herbst will der Verein wieder einen
Busausflug organisieren. Das 30-jährge Jubiläum der Neugründung der SPD Waltershausen(1990) soll
im Sommer 2023 nachgefeiert werden. Ebenso soll die 2019 begonnene Gesprächsreihe in der „Süßen
Ecke“, dem SPD-Büro am Waltershäuser Marktplatz, zu unterschiedlichsten Themen und mit
interessanten Gästen fortgeführt werden.
Auf der Versammlung wurden der Vorsitzende für seine 10-jährige SPD-Mitgliedschaft und die
Schatzmeisterin Rita Köhler für ihre 28-jährige Mitarbeit im Ortsvorstand geehrt. (Abb. 2)
Gratulation gab es an diesem Abend per Videoübertragung auch von Marco Wölk im Namen seiner
Stadtratsfraktion SPD/Grüne. Er und einige weitere Mitglieder befanden sich zum Zeitpunkt der
Versammlung in Quarantäne, konnten daher zwar nicht ihre Stimmen zur Vorstands- und
Kreisparteitagsdelegiertenwahl abgeben, aber dank Video-Schalte den Versammlungsabend live
verfolgen und sich auch an den Diskussionen beteiligen.
 

22.06.2022 in Allgemein von Matthias Hey

„Wofür all das liebe Geld?“

 

Einem der spannendsten Kulturthemen in der jüngsten Zeit widmet sich das Kulturforum der Thüringer SPD mit einer Veranstaltung in der Residenzstadt Gotha.

14.06.2022 in Allgemein von Matthias Hey

Kampf um Gothaer Standort

 

Im Streben um den Erhalt des Braustandortes Gotha werden derzeit alle Bemühungen weiter intensiviert. Wie Gothas Landtagsabgeordneter Matthias Hey informiert, gab es allein am heutigen Dienstag weitere sehr wichtige Treffen, bei denen über die drohende Teilschließung der Brauerei beraten wurde.

09.06.2022 in Allgemein von Matthias Hey

„Wäre Schlag für die gesamte Region“ - Hey zu Schließungsplänen der Gothaer Brauerei

 

Die jetzt öffentlich bekannt gewordenen Pläne zur Schließung der Brauerei-Standortes in Gotha kommentiert Matthias Hey, Gothaer Abgeordneter des Thüringer Landtages:

03.06.2022 in Allgemein von Matthias Hey

Sommerklausur in Gotha

 

Im halbjährlichen Rhythmus wechselt die SPD-Landtagsfraktion ihren gewöhnlichen Arbeitsplatz und zieht sich außerhalb des Landtages zu einer großen Klausur zurück.

04.05.2022 in Allgemein von Matthias Hey

Matthias Hey erneut zum Fraktionsvorsitzenden gewählt

 

Die Landtagsfraktion bestätigt in ihrer regulären Vorstandswahl einstimmig die Arbeit ihrer bisherigen und auch zukünftigen Spitze. Sie besteht weiter aus dem Fraktionsvorsitzenden Matthias Hey, seinem Stellvertreter Lutz Liebscher und der Parlamentarischen Geschäftsführerin Diana Lehmann. 

27.04.2022 in Allgemein von Matthias Hey

Gothaer SPD mit neuem Vorstand

 

Am Mittwochabend wurde im Gothaer Tivoli ein neuer Vorstand des SPD-Ortsvereins im Rahmen einer Mitgliedervollversammlung gewählt.

Dabei trat Matthias Hey, der seit 2009 Vorsitzender der Gothaer SPD ist und erneut für dieses Ehrenamt kandidierte, die Ja-Stiummen aller 36 stimberechtigten Mitglieder.

21.04.2022 in Allgemein von Matthias Hey

Hey organisiert Lottomittel - Siebleber Verein kann planen

 

Gute Nachrichten für den Carnevals-Club Gotha-Siebleben e.V.: Mit einer großzügigen Unterstützung seitens des Freistaats kann der Verein nun an die Planung der kommenden Faschings-Saison gehen.

20.04.2022 in Ankündigungen

Tivoli Gotha Veranstaltungen: Vortrag von Alwin Meyer: „Vergesst unsere Namen nicht: Geboren in Auschwitz“.

 
Tivoli Gotha

Ausstellung „´Ich konnte nicht schreien, nur deshalb lebe ich noch`: Geboren in Auschwitz“,

Tivoli Gotha, Am Tivoli 3, 99867 Gotha

Sehr geehrte Damen und Herren,

zu den folgenden Veranstaltungen im Gothaer Tivoli laden wir herzlich ein.

Am Dienstag, den 26.4.2022, 19:00 Uhr findet eine Abendveranstaltung mit einem Vortrag

„Vergesst unsere Namen nicht: Geboren in Auschwitz“ von Alwin Meyer im Historischen

Saal des Tivoli statt. Grußwort: Katharina Schenk, Staatssekretärin im Thüringer Ministerium

für Inneres und Kommunales.

Am Samstag, den 30.4.2022, 13:00 Uhr, laden wir zum historischen Stadtspaziergang „Auf

den Spuren jüdischen Lebens in Gotha“ mit dem Stadthistoriker und Buchautor Matthias Wenzel ein. Die Route durch die Innenstadt thematisiert die facettenreiche Geschichte von Orten und Personen in Gotha und beginnt am Treffpunkt Stadtmodell auf dem unteren

Hauptmarkt (vor dem Haus Nr. 34). Dort wird das mittelalterliche jüdische Viertel im Bereich

der heutigen Jüdenstraße gezeigt. Durch mehrere Stationen in der Innenstadt führt der Weg

zum Tivoli Gotha, wo neben der Sonderausstellung auch die Dauerausstellung zur Geschichte

der deutschen Arbeiterbewegung besichtigt werden kann.

12.04.2022 in Arbeit & Wirtschaft

„Entlastung für die Menschen, statt Profite für Konzerne“

 

Waltershäuser SPD begrüßt das Entlastungspaket der Bundesregierung

Angesichts der dramatisch steigenden Energiekosten begrüßt die Waltershäuser SPD das

Entlastungspaket der Bundesregierung als wichtigen Schritt. Andreas Hellmund erklärt dazu:

„Nach dem völkerrechtswidrigen Überfall auf die Ukraine hat sich Deutschland an den wirtschaftlichen

Sanktionen gegen Russland beteiligt. Das war richtig und führt dazu, dass sich die Kriegskasse in

Moskau leert. Der Krieg im Osten Europas führt aber auch zu Preissteigerungen hier vor Ort.

 

 

Kalender

Link zur Fahne der Waltershäuser Arbeiterbewegung

Fahne Waltershäuser Arbeiterbewegung

Fahne des Allgemeinen
Arbeiter-Vereins Waltershausen

Fahne war bevor sie nach Berlin kam,
bei der SPD Waltershausen

Termine

Alle Termine öffnen.

30.09.2022, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Energiegipfel der Stadtwerke Gotha GmbH

01.10.2022, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr Festakt 100 Jahre Landkreis Gotha

04.10.2022, 08:30 Uhr - 10:00 Uhr Vorberatung Kabinettssitzung der Thüringer Landesregierung

04.10.2022, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Kabinettssitzung der Thüringer Landesregierung

11.10.2022, 08:30 Uhr - 10:00 Uhr Vorberatung Kabinettssitzung der Thüringer Landesregierung

11.10.2022, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Kabinettssitzung der Thüringer Landesregierung

Alle Termine

Mitmachen-Mitreden-Mitgestalten

Kontakt

Ortsverein

Webmaster

Fraktionsvorsitzender

 

SPD-RegioService
Juri-Gagarin-Ring 158
99084 Erfurt

Telefon: +49 361 22844-44
Telefax: +49 361 22844-27

E-Mail: regioservice.thueringen@spd.de

 

Stadthomepage Waltershausen

webblinkWA2019

SPD- Kreisverband Gotha

Unser Landrat Onno Eckert

SPD-Kreistagsfraktion Gotha

Für uns im Kreistag

georgmaier2019webbanner

Für uns im Landtag

Denny Möller,MdL

Besucher-Zähler

Besucher:2783383
Heute:47
Online:4

Wir danken für Ihren Besuch.

Jusos im Landkreis Gotha

SPD Thüringen

Landtagsfraktion

Landtagsfrakt2019

www.spd.de

Bundestagsfraktion

FES-Thüringen

Tivoli Gotha

Vorwärts

Websozies

Aktuelle Nachrichten

29.09.2022 19:36 „DOPPEL-WUMS“ FÜR BEZAHLBARE ENERGIE
Mit einem gigantischen neuen Hilfspaket will Kanzler Scholz für sinkende Energiepreise sorgen. Das Ziel: Egal wie groß die Herausforderungen sind, Deutschland packt das – jede und jeder kommt gut durch den Winter. Die SPD-geführte Bundesregierung von Bundeskanzler Olaf Scholz spannt angesichts der steigenden Energiepreise einen 200 Milliarden schweren „Abwehrschirm“, mit dem die Menschen und Unternehmen… „DOPPEL-WUMS“ FÜR BEZAHLBARE ENERGIE weiterlesen

26.09.2022 17:36 Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn.
Gute Arbeit verdient einen anständigen Lohn. Das ist eine Frage des Respekts. Arbeit hat ihren Wert und ihre Würde. Olaf Scholz hat als Kanzlerkandidat klar gesagt: Wenn die SPD gewählt wird, wenn er Bundeskanzler ist, wird der Mindestlohn steigen. Dieses Wahlversprechen setzen wir jetzt um – wir erhöhen den Mindestlohn auf 12 Euro pro Stunde. Gleichzeitig… Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn. weiterlesen

26.09.2022 16:36 Welttourismustag: Tourismus neu denken
Mit dem diesjährigen Motto „Tourismus neu denken“ setzt der Welttourismustag der Welttourismusorganisation (UNWTO) neue Impulse für den Tourismus der Zukunft. „Der Welttourismustag setzt ein starkes Zeichen für die Bedeutung des weltweiten Tourismus. Wir unterstützen das Format, um gemeinsame Werte der Tourismuspolitik zu kanalisieren und ein internationales Verständnis für die Stärkung des Tourismus zu schaffen. Der… Welttourismustag: Tourismus neu denken weiterlesen

26.09.2022 16:00 Wahl in Italien: Bitterer Tag für Europa
Der Wahlsieg der Neofaschistin Meloni ist eine schwere Hypothek für Europas Zusammenhalt. Die konservative Europäische Volkspartei unter Führung von Manfred Weber hat den Aufstieg Melonis befördert. Deutschland wird jetzt gefordert, praktische Lösungen für die vielen europäischen Krisenaufgaben zu finden. „Dieser Tag ist ein bitterer Tag für alle, die ein starkes und demokratisches Europa wollen. Mit… Wahl in Italien: Bitterer Tag für Europa weiterlesen

22.09.2022 21:30 Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn.
Gute Arbeit verdient einen anständigen Lohn. Das ist eine Frage des Respekts. Arbeit hat ihren Wert und ihre Würde. Olaf Scholz hat als Kanzlerkandidat klar gesagt: Wenn die SPD gewählt wird, wenn er Bundeskanzler ist, wird der Mindestlohn steigen. Dieses Wahlversprechen setzen wir jetzt um – wir erhöhen den Mindestlohn auf 12 Euro pro Stunde. Gleichzeitig… Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn. weiterlesen

19.09.2022 16:23 Kinderrechte ins Grundgesetz: Wenn nicht jetzt, wann dann?
„Gemeinsam für Kinderrechte“. Das ist das Motto des Weltkindertages am 20.09.2022. Die SPD-Bundestagsfraktion leistet mit zahlreichen Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien sowie einem neuen Anlauf für „Kinderrechte ins Grundgesetz“ dazu wichtige Beiträge. Leni Breymaier, familien- und kinderpolitische Sprecherin: „Nicht nur am Weltkindertag wünsche ich mir für alle Kinder „Wurzeln“ und „Flügel“. Wir geben Familien… Kinderrechte ins Grundgesetz: Wenn nicht jetzt, wann dann? weiterlesen

Ein Service von websozis.info

 

Weitere News